Leadership

Alain Conrard

GROUP CEO AND CVP NORTHERN EUROPE 

„Die digitale Transformation ist eine große Chance für Unternehmen, die ihre Geschäftstätigkeit überdenken und neu erfinden müssen.”

Alain Conrard ist Geschäftsführer und seit 2005 Mitglied des Verwaltungsrates von Prodware SA.

Alain Conrard ist Diplom-Informatiker und Betriebswirt (IAE) und verfügt über langjährige Erfahrung in der Beratungs- und Softwareindustrie, die er in zahlreichen Positionen erworben hat. Im Jahr 2003 kam er als Geschäftsführer zu Prodware.

Sein kollaborativer Führungsstil und seine unkonventionelle Denkweise haben maßgeblich dazu beigetragen, die ehrgeizige Wachstumsstrategie von Prodware voranzutreiben. Heute ist Prodware der unbestrittenen Partner bei der digitalen Transformation für mittelständische Unternehmen.

Alain setzt sich leidenschaftlich für neue Technologien ein und hat vor kurzem ein Buch mit dem Titel „Taking the Plunge! A Different Take on Innovation“ geschrieben. Er nimmt aktiv an verschiedenen Brancheninitiativen für den Mittelstand teil, bei denen es um Innovation geht. Er ist außerdem Präsident der Kommission für digitale Strategien der METI (Berufsverband für mittelständische Unternehmen) und Vizepräsident des ETI-Clubs (Verband der französischen mittelständischen Unternehmen), der für Innovationsprogramme im Bereich Forschung & Entwicklung zuständig ist.

Stéphane Conrard

DEPUTY CEO
FINANCE & LEGAL CORPORATE

„Mit Prodware gemeinsam den Weg zur digitalen Transformation zu gehen ist eine Gelegenheit neue Wirtschaftsmodelle zu entdecken und die Rentabilität zu maximieren.“

Stéphane Conrard ist stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Prodware SA und CFO der Prodware-Gruppe.

Als Finanzdirektor spielt Stéphane Conrard eine zentrale Rolle bei der Verwaltung und Steuerung der Strategie der Gruppe. Er nimmt aktiv an allen Umstrukturierungen teil und leitet gleichzeitig alle Fremd- und Beteiligungsfinanzierungsoperationen. Er beaufsichtigt auch den Finanzkommunikationsplan der Gruppe.

Stéphane begann seine Karriere als Wirtschaftprüfer bei PriceWaterhouseCoopers. Später gründete er zwei Wirtschaftsprüfungsunternehmen, die er leitete, bevor er 2006 zu Prodware kam.

Stéphane ist bekannt für seine hohen Standards und seine intellektuelle Neugier, die ihn dazu bringen, sich seinen Mitmenschen zu stellen. Sein umfassendes Fachwissen, sein praktischer Ansatz und seine Geschäftsvision tragen zur Dynamik der Prodware-Gruppe bei.

Marc Benero

CORPORATE VICE PRESIDENT
OPERATIONAL MARKETING & COMMUNICATION, BPSA, CHIEF OF STAFF TO THE CEO

„Bei Prodware betrachten wir jeden einzelnen Tag als eine Gelegenheit, über unsere Grenzen hinaus zu wachsen.“

Als Chief of Staff to the CEO von Prodware spielt Marc Benero eine zentrale Rolle innerhalb der Organisation. Zusammen mit dem Chief Executive Officer koordiniert er strategische Transformationsprojekte wie die Modernisierung von Geschäftsanwendungen und -prozessen, Group Governance, Organisationsoptimierung und kontinuierliche Verbesserung sowie die Umsetzung einer Scorecard-Richtlinie zur Messung der Gesamtleistung.

Marc verfügt über mehr als 24 Jahre Erfahrung in leitenden Führungspositionen in verschiedenen Unternehmen, z.B. als Programmdirektor in der Automobilindustrie (Renault), Senior Manager (PwC – IBM), Global Account Manager (Microsoft) und Sales Director (JDA Software). Er gründete den Geschäftsbereich Business Consulting bei Prodware und ist Mentor des 365x-Scaler-Programms, der Start-Up-Initiative von Prodware.

Marc hat immer große Transformationsprojekte zur Gründung neuer Geschäftseinheiten durchgeführt und hat eine Vorliebe für besondere Herausforderungen. Sein Beitrag zur Dynamik von Prodware ist ein wesentlicher Faktor zur Unterstützung der Wachstumsstrategie der Gruppe.

Patrick Abensour

CORPORATE VICE PRESIDENT
CONTROLLING, MACQ, LEGAL & HUMAN RESOURCES

Als Chief Development Officer bei Prodware überwacht Patrick Abensour die Restrukturierungsaktivitäten der Gruppe und fungiert gleichzeitig als strategischer Berater. Er hat einen MBA von der ESSEC Business School.

Durch seine Expertise im Bereich Finanzen leitet und koordiniert Patrick Fusionen und Übernahmen, Börsengänge, Audits und Due Diligence und überwacht die Umsetzung der Strategie von Prodware.

Patrick arbeitete zuvor für Deloitte Finance im Bereich Transaction Advisory Service und leitete Fusionen und Übernahmen in Frankreich und im Ausland. Er ist ein qualifizierter Fachmann mit mehr als 20 Jahren Erfahrung, der aktiv zur Umsetzung der Konsolidierungsstrategie der Prodware-Gruppe beiträgt und gleichzeitig die Umsetzung der HR-Programme überwacht.

Eytan Hattem

CORPORATE VICE PRESIDENT
PRODUCTS AND SERVICES OFFERING

“Innovation ist bei Prodware eine Lebenseinstellung: ein „blauer Ozean der Kreativität“, der das Wachstumspotential von Unternehmen freisetzt.“

Eytan Hattem ist Chief Innovation & Business Solutions Officer bei Prodware und verantwortlich für den Aufbau eines durchgängig innovativen Wertangebots.

Seit seinem Eintritt bei Prodware im Jahr 2010 ist Eytan zuständig für alle Bereiche unserer innovativen Lösungen und der Suche nach neuen Wachstumstreibern. Mit seiner umfassenden Erfahrung und seinem ausgeprägten Gespür für den Markt der neuen Technologien steht Eytan im Mittelpunkt der Planung, Koordination und Strukturierung von Markteinführungsprozessen für Prodware-Lösungen.

Bei Prodware hat Eytan bereits einige Unternehmenspositionen mit Schwerpunkt Customer Experience Management und Innovation eingenommen.

Fréderic Champalbert

Fréderic Champalbert

CORPORATE VICE PRESIDENT FRANCE – LUXEMBOURG

Fréderic Champalbert ist General Manager von Prodware Frankreich und Luxemburg und hat seit 2021 auch die Rolle des Corporate Vice President inne.

Fréderic Champalbert ist Absolvent der INSEAD Business School (2011). Er hat seine Karriere im Vertrieb bei renommierten Softwareentwicklungsunternehmen und bei SAP Frankreich begonnen. Er verfügt über bedeutende internationale Führungserfahrung, die er in amerikanischen Softwareunternehmen sammeln konnte.

Seine praktische Erfahrung mit neuen Technologien, sein Geschäftsansatz und sein Führungsstil sind wichtige Treiber, die maßgeblich zur Unterstützung der Strategie von Prodware beitragen werden, seine Position als führender Wegbereiter für die digitale Transformation von Unternehmen zu sichern.

Ian Mac Hueg Herlevsen

CORPORATE VICE PRESIDENT WESTERN EUROPE

„In einer Zeit des ständigen Wandels mit starken Auswirkungen auf unser persönliches und berufliches Leben macht der Umgang mit und die Beherrschung von Technologie und Innovation den Unterschied aus. Prodware ist der vertrauenswürdige Partner für die digitale Transformation.“

Ian Mac Herlevsen ist International Business Development Direktor bei Prodware. Vorher hatte Ian verschiedene verantwortliche Positionen in der Finanz- und Bankenbranche inne, unter anderem bei renommierten Unternehmen wie der BG Bank in Dänemark und CDC Ixis in Frankreich.

Seit 1996 hat Ian durch verschiedene strategische Funktionen aktiv zur Entwicklung von Prodware beigetragen. Ob als Country Manager oder als Sales Director war Ian stets eine treibende Kraft bei der Umsetzung operativer Marketing- und Vertriebsinitiativen zur Unterstützung der ehrgeizigen Wachstumsstrategie der Gruppe.

Als International Business Development Direktor koordiniert Ian nun funktionsübergreifende Aktivitäten und Projekte zur Unterstützung der Vertriebsmitarbeiter, um die neue Positionierung von Prodware als wesentlichen Partner für die digitale Transformation zu stärken.

José María Sánchez

José María Sánchez

CORPORATE VICE PRESIDENT SPAIN 

José María Sánchez ist Corporate Vice President von Prodware Spanien. Als erfahrener IT-Experte mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Branche ist José seit 2005 an der Spitze von Prodware Spanien, hat das Unternehmen zum Erfolg geführt und den Umsatz in diesem Zeitraum verdreifacht.

Als Absolvent der Biowissenschaften und mit verschiedenen postgradualen Masterstudiengängen in Spanisch und Englisch von namhaften Universitäten startete er 1998 bei Prodware Spanien, nachdem er vorher im Vertrieb bei Fujitsu ICL für die Geschäftsentwicklung verantwortlich war.

Chema (sein Spitzname) ist in der Softwareindustrie bekannt. Er ist Mitglied des Board of Protectors im Teatro Real, Schirmherr der Madrid Vivo Foundation und Mitglied des Beirats verschiedener Unternehmen aus den Bereichen Einzelhandel, Recht und Medien.

Chema engagiert sich für sein Team, seine Kunden und Shareholder, wobei Innovation und Geschäftsprozesse zu seinen Stärken zählen.

Stephan Losekoot

Stephan Losekoot 

CORPORATE VICE PRESIDENT CST AND EASTERN EUROPE

„Prodware bietet den entscheidenden Wettbewerbsvorteil, die Geschäftsanwendungen unserer Kunden mit einzigartigen Innovationen zu unterstützen, die kommende Veränderungen vorwegnehmen.“

Stephan gründete 2008 nach einer Akquisition von Prodware ein Nearshore Development Center. Es hat sich zu einem Shared Service Center mit über 70 Vollzeitstellen entwickelt und trägt stark zum EBIT der Gruppe bei.

Seine Karriere basiert auf einer soliden technischen Grundlage und seit 1995 sammelt er praktische Erfahrungen in den Bereichen ERP-Entwicklung, Beratung und Projektmanagement.
In den letzten 15 Jahren konzentrierte sich Stephan auf das General Management und vertrat Atos und Prodware in Lenkungsausschüssen bei einer Reihe von Projekten. So erlebte er eine Vielzahl von Herausforderungen, denen sich Management-Teams gegenübersehen, und half, diese zu lösen.

Seine praktische Erfahrung in vielen unterschiedlichen Bereichen trägt zu mehr Effizienz bei. Als Vermittler zwischen der Geschäftsleitung und den Mitarbeitern übersetzt Stephan die operativen Herausforderungen in das Wesentliche für das Management.

Durch seinen direkten Führungsstil, seine Fähigkeit, Dinge zu relativieren und Situationen mit seinem Helikopterblick zu bewerten, gelingt es ihm, neue Herausforderungen anzunehmen. Schwierige Projekte wieder auf den richtigen Weg zu bringen, ist eine Herausforderung, die er gerne annimmt und die seinen Ruf begründet hat.